Schönes am Sonntag – erste Frühlingstage

Erste Frühlingstage…

Oh ihr Lieben,

gestern Abend, nach einer fantastischen Veranstaltung des Dumont Verlages, ging ich mit meiner Freundin durch die Straßen von Hamburg und fast zeitgleich stellten wir fest

„Es riecht nach Frühling“. 

Könnt ihr es auch schon riechen und spüren?  :-)

Draußen scheint die Sonne, die Vögel zwitschern und heute sollen bei uns fast 16 ° Grad erreicht werden. Ein Wahnsinn. Ich bin sehr gespannt. :-)

Ich würde mich am Liebsten sofort in den Garten stürzen und Blümchen pflanzen, säen etc. Für die Meisten Pflanzen ist es aber doch noch zu früh und deswegen warte ich lieber noch ein wenig.

Passend zu den ersten Sonnenstrahlen des Frühlings, habe ich euch die schönsten Frühlingsbeiträge der letzten Woche gesammelt!

Viel Spaß dabei und vergesst euer Lächeln auf den Lippen nicht! :-)

Bei meiner lieben Miriam von Wurzelweber bekommt ihr ein Rezept für frischen und  köstlichen veganen Joghurt

Im Frühling kann man schon mal länger im Wald verweilen und z.B. eine Murmelbahn wie die liebe Kathi Pirati bauen.

Wundervolle Freitagsblumen gibt es auf dem Blog „Jahreszeitenbriefe“.

Centi hat ihren Balkon schon einmal frühlingsfrisch gemacht. Erstaunlich wie allein die Fotos von den Blümchen wirken und man automatisch anfängt zu lächeln.

Bärlauch. Endlich wieder Bärlauch! Gourmandises Végétariennes zauberte eine schnabulöse Avocado-Bärlauch Creme.

Schönes am Sonntag

Ihr Lieben, ich hoffe ihr habt einen wundervollen Sonntag mit viel Sonne! Genießt diesen wunderschönen Tag! :-)

8 Gedanken zu „Schönes am Sonntag – erste Frühlingstage

  1. Melissa

    Ich freue mich auch schon sehr darauf, meinen Balkon mit Pflanzen zu bestücken und dann wieder draußen zu sitzen. Aber so wie du warte ich auch noch ein bisschen, da die Luft ja doch noch etwas frisch ist.
    Liebe Grüße
    Melissa

    Antworten
    1. Franzi Beitragsautor

      Hab einen schönen Sonntag Melissa, wir träumen einfach gemeinsam ein wenig vom „richtigen“ Frühling :-D

      Antworten
  2. MamaMia

    Echt, schon Bärlauch?? ?? Boah, da muss ich ja auch gleich gucken gehen, ich warte ja auch schon sooo sehnsüchtig. Vor allem lechzt der Körper ja nach frischem aus der Natur… Ich hab gar nicht gedacht das der schon da sein könnte. DANKE für dein Gusta-machen :-) GLG, MamaMia

    Antworten
    1. Franzi Beitragsautor

      Liebe MamaMia, ich war auch ganz überrascht, aber ich höre es aus aaaalllen Ecken *hippel* :-D Ich muss auch dringend suchen gehen :-D

      Antworten
  3. Melissa

    Liebe Franzi,

    vielen Dank für die tollen Links!
    Schön, dass dir meine Bärlauchcreme gefällt. Ich muss morgen unbedingt in den Wald um neuen Bärlauch zu sammeln. Die letzte Portion gab’s heute mittag. ;-)

    Hab einen schönen Sonntagabend!
    Melissa

    Antworten
  4. Centi

    Also bei gibt’s noch keinen Bärlauch… aber lange wird’s nicht mehr dauern!
    Freut mich, dass mein Blog in deine Linksammlung hier gerutscht ist! =)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.