Ein Paar Dogo Shoes unterm Weihnachtsbaum

Ach ihr Lieben,

so kurz vor Weihnachten, da möchte ich euch einmal so richtig DANKE sagen. 

DANKE, für all eure Unterstützung – vor allem in diesem Jahr – so viele von euch haben mir immer wieder geschrieben, mir Mut gemacht und geholfen. Das ist nicht selbstverständlich und glaubt mir, ich habe mich über jedes Wort gefreut! 

DANKE, dass ihr, trotzdem hier in diesem Jahr kaum was los war auf dem Blog, immer wieder her gekommen seid. Dass ihr trotzdem hier gelesen und mich nicht vergessen habt. 

DANKE, dass ihr euch alle so mit mir gefreut habt, als bekannt wurde, dass es ein zweites Buch geben wird und wir eine neue Wohnung gefunden haben. 

DANKE, dass es euch gibt. Einfach so. Ihr seid die besten Leser der Welt! 

DANKE

Ein Geschenk für euch! 

Ein DANKE ist die schönste Form eines Geschenks, aber ich möchte euch – zusammen mit DOGO Shoes* – noch ein weiteres Geschenk machen. Ein Geschenk, was euch bei jedem Gang daran erinnern soll, dass wir die Welt immer wieder selbst bunter machen können. Und sei es nur durch ein Paar Schuhe. 

DOGO ShoesMeine neuen Lieblings DOGOs „Magic Snow“*

Dieses Paar Schuhe, welches die Welt etwas bunter machen kann, schenken wir euch.

Ein Paar DOGO Boots eurer Wahl, ein Paar Boots, welches ganz viiiiielleicht schon am Weihnachtsabend unter eurem Tannenbaum stehen und euch dann hoffentlich ein richtig dickes Grinsen ins Gesicht zaubern wird. 

DOGO Shoes

Denn mal ehrlich, das schaffen die DOGOs ohne Probleme. Oder? 

Um euer liebstes Paar DOGO Boots zu gewinnen, erledigt nur fix – bis zum 20.12.2016 – folgende Aufgabe. Erzählt mir doch in den Kommentaren einmal, welches euer Boot Favorit ist und wem ihr mal so richtig von Herzen aus DANKE sagen möchtet. 

PS: Die DOGO Shoes sind vegan! :-) 

*Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und mit eurer Teilnahme, gebt ihr euer Einverständnis, dass ich eure Adresse an DOGO Shoes weiterleiten darf, da der Gewinn direkt von dort verschickt wird. Dieses Gewinnspiel entstand, kosten- und bedingungslos, in Kooperation mit DOGO Shoes. 

 

60 Gedanken zu „Ein Paar Dogo Shoes unterm Weihnachtsbaum

  1. Dagmar

    Mir befallen die mit dem coalabär die sins Bechtel witzig.
    Ich möchte mich bei meiner Mama bedanken die immer auf meinen Sohn aufpasst wenn ich Arbeiten muss. Danke von ganzen Herzen! !!!!!
    Ich bin froh das ich solche Eltern habe! !!!😘👪💜

    Antworten
  2. Suzannah

    Danke möchte ich jenen sagen, die unermüdlich daran arbeiten die Welt ein wenig besser zu machen und ganz besonders danke ich meiner Familie, einfach weil sie großartig ist.

    Meine Lieblingsboots sind die „Squirrel“ Boots – ich freue mir immer ein Loch in den Bauch wenn ich Eichhörnchen sehe :)

    Antworten
  3. Janet Münzenmaier

    Oh mein Gott! Das ist schwer! Ich liebe die Boots mit dem süßen Eichhörnchen, aber die bunten mit den Knöpfen sind auch cool, da ich selbst nähe, oder die Boots mit dem Eisbär oder…. Ich kann mich nicht entscheiden. ;) Da ist die nächste Aufgabe schon leichter. ;) Ich möchte meiner Mutti DANKE sagen! Sie ist eine tolle, starke Frau, liebe Mutti und Oma und ist immer für mich da! Aber das habe ich ihr am Sonntag auch erst selbst gesagt. <3 Nun drücke ich mir die Daumen! <3

    Antworten
  4. Ann-Katrin Prints

    Sich für ein Paar DOGOs zu entscheiden ist echt schwer😅 am allerliebsten würde ich glaube ich die squirrel-Schuhe haben- oder doch Cat lovers? Also eines von beiden Designs…
    Ganz doll danken möchte ich meinem Mann, weil er mich immer unterstützt, auch wenn ich ihm besonders im letzten Jahr viel Arbeit zugemutet habe, um selbst beruflich voran zu kommen. Außerdem haben wir zusammen einen wunderbaren Sohn und mein Mann ist der beste Papa, den man sich nur vorstellen kann😍

    Antworten
  5. Kathrin

    Huhu :)
    Zuerst – ich find Deine Aktion einfach nur klasse, vielen Dank dafür!

    Bedanken möchte ich mich bei meiner Familie…sie helfen mir, jeder so wie er es kann, meinen Alltag zu bewältigen…bedingt durch meine Erkrankungen und die Pflegebedürftigkeit hat sich meine ‚Selbstständigkeit‘ im täglichen Leben fast völlig verflüchtigt…aber die Hilfe meiner Lieben (sie teilen sich Haushalt, Einkäufe, tägliche körperliche Pflege, Medi-Gaben, Sondenpflege…, ebenso auch bspw. Begleitungen zu Ärzten und ins Krankenhaus oder ‚einfach mal so Besuche zum Ablenken‘ und ganz oft auch ‚Sofa-Spass‘ in Form von normalem Quatschen…zum Glück) macht ‚mein Leben‘ wieder lebenswert und auf eine (neue und andere) Art auch ’normal‘ und dafür kann ich gar nicht genug danke sagen…
    Also: Mama, Papa, Oma, Schwester, Ehemann und Sohn: ich danke Euch von Herzen! Für Euch lohnt es sich immer wieder Kraft aufzubringen, jeden Tag aufs Neue…one day at a time! Danke…ich hab Euch lieb!
    (((Ich zeig und sag ihnen auch, wie dankbar ich ihnen bin…wenn ich es auch gar nicht oft genug sagen und zeigen kann…aber ich werde auch meinen Kommentar hier allen an Weihnachten nochmal vorlesen)))

    Meine Lieblings-Boots sind die Short Boots ‚Too much cold’…ich meine…Füchse…da sind doch Füchse drauf!!! Füchse sind klasse…und ich liebe Füchse :)
    Hab ich schon gesagt, das ich Füchse liebe…?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.