Schlagwort-Archive: Chocqlate

ChocQlate meets Möhre

Guten Morgen ihr Goldschätze, 

wie ihr wisst, ich bin bekennende ChocQlate Anhängerin. Seitdem ich diese Schokolade kenne, möchte ich eigentlich gar keine andere mehr essen. :-)

Die Herstellung der Schokolade macht enorm viel Spaß und der eigenen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Schon seit Wochen ging mir eine Kombination mit Möhren und Ingwer im Kopf herum.
Neben Schokolade liebe ich ja nun auch Möhren und Ingwer heiß und innig und iiiirgendwie musste das einmal in Kombination gebracht werden. 

Passend dazu, bekam ich von den lieben ChocQlate Menschen eine der neuen Geschenkboxen geschickt, die ihr euch unbedingt einmal anschauen müsst, die sind nämlich grandios schön und geben der selbst gemachten Schokolade wirklich noch mal den letzten Schliff. :-) 

Bis zum Valentinstag bekommt ihr sogar noch 50 % auf die tollen Boxen, mit dem Code: ValentinesDay. :-) 

Chocqlate _online_2 Chocqlate _online_3 Chocqlate _online_4

 

Für die Möhren-Ingwer Schokolade habe ich verwendet: 

1 ChoQlate Set (600 g)
2 mittelgroße Möhren
ca. 5 cm Ingwer (fingerdick)
3 EL Rohrohrzucker

Die Schokolade – nach Packungsanleitung – vorbereiten. Während der Schmelzzeit der Kakaobutter raspelt die Möhren und den Ingwer. 

In einer Pfanne nun 3 EL Rohrohrzucker flüssig werden lassen. Die geraspelten Möhren und den Ingwer hinzu geben. Gut vermengen und von der Flamme / der Platte nehmen. 

Die fertige Schokolade nun in Förmchen füllen und in die Hohlräume das – abgekühlte – Möhren Ingwer Karamell geben. Mit Schokolade übergießen und abkühlen lassen. 

Chocqlate _online_5

Diese Kombination hat es mir wirklich angetan, ich hatte eine Ahnung wie gut sie sein würde, aber beim ersten Biss in die frische Schokolade hat der Geschmack wirklich alle meine Erwartungen übertroffen. Deswegen ist heut auch nicht mehr wirklich viel von der Schokolade da…*hust*. 

Wie würde eigentlich eure Traumschokolade aussehen? :-) 

Gemüseregal Winter Event – Die Gewinner

Hallooooo ihr Lieben,

heute darf ich euch feierlich die Gewinner des „Winter-Events“ vorstellen! :-) 

Meine liebe Jury (Martina, Christina und Felix) haben in den letzten Tagen geschaut, analysiert, diskutiert und gerechnet und haben mir am gestrigen Abend dann dieses Ergebnis präsentiert! :-) 

Platz 1: 
Mangerella mit den schnabulösen orientalisch gewürzten Birnen und rote Beete Ravioli 
Gewinne (2 von 3)

Platz 2: 
Deli from the valley mit der Fencheltarte mit Birnen und dem grandiosen Schokomoussekuchen mit Granatapfel 
Gewinne (1 von 3)

Platz 3: 
Verboten gut! mit wundervollen türkischen Linsenbällchen und einem Crepè mit Feigenmarmelade 
Gewinne (3 von 3)

Ihr Lieben, bitte meldet euch – mit euren Adressen – per Email bei mir!
Damit ich eure Gewinnerpäckchen schon bald los schicke kann! :-) 

An alle anderen Teilnehmer, es war mir eine Ehre, dass ihr so wundervoll gekocht habt und sooooo tolle Ideen habt! Der vegane Winter ist durch euch wirklich gerettet! Im Frühjahr gibt es sicher das nächste Event und ich würde mich riesig freuen, wenn ihr dann auch wieder mit dabei seid! :-) 

Hier könnt ihr noch einmal alle Einsendungen anschauen und euch inspirieren lassen:
vegane Wintergerichte 

Herzlichen Dank noch einmal an meine Sponsoren: Sonnentor, Chocqlate und Lunapads! 1000, 1000, 1000 Dank für euer Unterstützung, ich liebe euch und eure Produkte! :-) 

 

Das Gemüseregal rockt den Winter / Winter-Event vegan

Ihr lieben, lieben Leute da draußen,

das letzte Event ist schon Ewigkeiten her, aber in den letzten Monaten habe ich viel vorbereitet, mir ein Thema überlegt, Sponsoren gesucht, eine Jury zusammengestellt etc. pp. 

Und nun ist es soweit, das Gemüseregal Winter Event startet! :-) 

Winter_Event_Neu_4

(Dieses Bild dürft ihr euch hier gern per rechter Maustaste mitnehmen und auf eurem Blog – mit Verlinkung – einbinden) 

 

Die Idee: 

Der Winter steht kurz vor der Tür, es wird gesellig und irgendwie hat man doch mehr Besuch im Haus als im Sommer. Die beste Zeit um zu kochen…nur was?

Hier seid ihr gefragt; welche veganen Köstlichkeiten würdet IHR euren Gästen servieren? 

Gesucht wird ein veganes 2- Gänge Menü, bestehend aus 
a) Vorspeise und Hauptgang oder 
b) Hauptgang und Dessert (alternativ ein feines winterliches Getränk). 

Bei diesem Event werde auch ich ein wenig kreativ und stelle demnächst auch MEIN ganz persönliches Winter Menü für euch online, welches ich mit Hilfe einiger Produkte der Sponsoren zusammenstellen werde. :-) 

Zum Ende des Events entscheiden ich und die Jury (siehe unten) welche Menüs einen Platz auf dem Treppchen ergattern konnten. Macht euch aber keine Sorge, wir suchen hier nicht das perfekte Foto, sondern eher kreative Ideen und Umsetzungen, ein schönes Foto dazu ist natürlich wunderbar, ein wenig anstrengend sollt ihr euch ja auch, aaaaber es ist eben nicht alles! Konzentriert euch lieber auf eure Phantasie! :-) 

Gekocht wird vom 01. November 07:00 Uhr bis 30. November 2013 19:00 Uhr 

Die Gewinne: 

1. Platz
1 Schokoladenset von ChocQlate, 1 Packung Mohn Kekse (vegan), 25 Jahre Freude Probier mal Tee, 1 Packung Orangenflöckchen und 1 Packung Pizza Gewürz – von Sonnentor 
Gewinne (2 von 3)

2. Platz
1 Planet Wise Tasche inkl. Slipeinlage von Lunapads, 1 Packung Aladins Kaffeegewürz von Sonnentor 
Gewinne (1 von 3)

3. Platz 
1 Packung Lebkuchen Gewürz, 1 Packung Blütenhäubchen – beides von Sonnentor
Gewinne (3 von 3)

 

Die Jury: 

Christina, eine begnadete Küchenfee und faszinierende Frau – was bei ihr auf den Tisch kommt, das vergisst man nie wieder Christina_Andreas_Bender

Foto Andreas Bender 

Martinain der Küche so kreativ, zauberhaft und unheimlich begabt. Viele Gäste ? KEIN Problem! martina_shooting_moelln_3

Foto Flügelschläge Fotografie 

 Felixder Süße. Witzbold, ein Typ zum Pferde klauen und Experte für süße Leckereien

Felix

Foto privat  

Die Regeln: 

  • Kocht ein veganes 2- Gänge Menü (entweder Vorspeise / Hauptgang ODER Hauptgang /     Nachspeise, alternativ winterliches Getränk) 
  • Bitte KEIN 3 – Gänge Menü einreichen!  
  • veröffentlicht auf eurem Blog einen Beitrag, in dem ihr euer Menü vorstellt. 
  • Teilnehmen können in diesem Jahr leider nur Leser mit einem eigenen Blog 
  • Wenn ihr einen Beitrag online gestellt habt, postet bitte euren Link hier in den Kommentaren
  • Einsendeschluss ist der 30.11.2013 – 19 Uhr 
  • Das Event geht vom 01.11 – 30.11.2013, dann findet sich die Jury zusammen und entscheidet wer den 1., den 2. und den 3. Platz belegt, auch werde ich dann eine Zusammenfassung von ALLEN Beiträge hier im Gemüseregal online stellen.
  • Jeder Teilnehmer darf ein Menü einreichen
  • Teilnahme bitte nur aus Deutschland oder wenn ihr eine deutsche Versandadresse besitzt (Verwandte etc.) 
  • Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis der Eltern
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen 

Die Sponsoren: 

1000 Dank an SonnentorChocQlate und Luna Pads! Ohne euch wäre es nur halb so schön geworden! :-) 
(Mit diesen Firmen habe ich schon öfter kooperiert und stehe auch 100 % hinter ihnen!
Ihr könnt also sicher sein, dass sie mit viel Herz und guten Gedanken als Sponsoren hier auftreten) 

 

Und nun wünsche ich euch enorm viel Spaß bei und mit diesem Event, ich freue mich natürlich, wenn ihr das Event in die Welt hinaus teilt, damit wir viele viele viele Winter-Ideen sammeln können. :-)