Schönes am Sonntag – Krank im Frühjahr

Ok, mit dem Titel „Krank im Frühjahr“ verbindet man jetzt nicht unbedingt „Schönes am Sonntag“, aber wenn es einen nun mal erwischt hat, dann sollte man einfach das Beste daraus machen und nicht noch darüber schimpfen, dass alle anderen draußen die ersten Sonnenstrahlen genießen und man selbst dick eingewickelt auf dem Sofa liegt.

(Sagt jetzt die, die eben erst so richtig gemeckert hat *hust*)

Aber gut, lassen wir das Schimpfen beiseite und konzentrieren uns auf die Dinge, die uns die Zeit des Krankseins versüßen! :-)

Marmorkuchen, in dem Fall von der lieben Friesi, hilft doch gegen alles. Weltschmerz, Erkältung, Kummer… Marmorkuchen ist einfach immer toll.

Spirelli mit Möhrenpesto. Micha hat – in meinen Augen – DAS Essen nach Spirelli mit Tomatensauce erschaffen! Perfektes Essen bei einer doofen Erkältung.

Die liebe Raine hat die Rüsselseuche perfekt aufs Papier gebracht. Gute Besserung an dich du Liebe!

Die Wilde Wölfin erzählt über Kraftorte. Nicht nur in der Zeit der Krankheit nützlich.

Die Rügener Heilkreide, die ich bei Kathrin entdeckt habe, hilft sicher auch bei wunden Schnupfnasen.

Vielleicht nutzt ihr die Zeit um mal ein wenig Social Media Detox zu betreiben. Das Mädchen mit Herz, die liebe Katja, macht es aktuell und es tut ihr enorm gut.

Krank im Frühjahr

So gestärkt geht es uns doch gleich viel besser, oder? :-)

Gute Besserung an all euch kranke Hasen, wer kann der schmeißt die Decke einfach mal von sich und macht einen kleinen Spaziergang. Frische Luft schadet ja nie! :-)

4 Gedanken zu „Schönes am Sonntag – Krank im Frühjahr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.