Heiße Schoko-Minze

Schokolade und Minze. Mein ganz persönliches Dreamteam. In meiner Welt bräuchte es
eigentlich nur Schokolade mit Minze und ich wäre völlig glücklich!

Deswegen möchte ich euch heute eines meiner liebsten Heißgetränke vorstellen; die heiße Schoko-Minze (oder heiße Schoko-Mietze).

Schoko-Minz

Für zwei Gläser braucht ihr:
400 ml Milch
50 g Zartbitter Schokolade
4 Blatt frische Minze

Die Milch, zusammen mit der Schokolade und der Minze, unter rühren aufkochen lassen.
Die Minze heraus fischen und die heiße Schokolade in Gläser oder Becher füllen.
Wer mag, der verfeinert noch mit Milchschaum, Sahne, Schokosplittern…ganz nach Belieben.

Schaut wundervoll aus, schmeckt grandios und macht immer was her.

Lasst es euch wunderbar schmecken,
Franzi

5 Gedanken zu „Heiße Schoko-Minze

  1. Dani

    Schokolade und Minze ist einfach eine fantastische Kombi! Wenn ich keine frische Minze bekomm hab ich auch schon Pfeffminzlikör oder -öl für die heiße Schoki benutzt.
    Herzliche Grüße,
    Dani

    Antworten
  2. Evi

    Sieht super lecker aus! :-) Ich mag die Schoko-Minz-Kombi auch ganz gerne. :-)

    Und: tolles Layout! Gefällt mir gut, deine Veränderung. :-)

    Antworten
  3. silke

    willkommen dem ersten Beitrag, was für ein tolles Foto und hmmmmm wie lecker!!!
    Morgen kommt Minze in den Einkaufswagen soviel ist klar ;-)
    Hab einen wunderschönen Abend und … der Home-Button funktioniert, war wohl zu ungeduldig…
    grüßlein,
    Silke

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.