Grüner Freitag

Guten Tag ihr Goldschätze,

es ist Freitag, für viele von euch heißt das, dass das Wochenende vor der Tür steht! :) Habt ihr was schönes vor? Schon einen Kochplan für die nächste Woche? Ich sitze gerade vor meinem und bin noch etwas unschlüssig. Ideen eurerseits? :-)

Heute gab es zum Mittag einen ganz grünen Teller. In der heutigen Gemüsekiste (Beitrag folgt noch) war u.a. Spinat und Brokkoli. Und so knackfrisch…hach, ein Träumchen.

Brokkoli_Spinat_Pasta_online_1

Für den grünen Teller (1 Portion) braucht ihr: 

1 mittelgroßen Brokkoli
1 große Hand voll frischem Spinat
100 g gekochte Pasta (oder eine Portion so groß ihr wünscht *g*)
1 TL Curry Pulver (z.B Oriental)
Salz zum abschmecken
etwas neutrales Öl

Den Brokkoli waschen und kleine Röschen zerteilen. In reichliche Salzwasser gar kochen lassen (ich hab ihn lieber etwas fester und lass ihn höchstens fünf Minuten köcheln). Abschütten wenn er die für euch perfektes Konsistenz hat.

Brokkoli_Spinat_Pasta_online_2
In eine heiße Pfanne einen guten Schuss Öl geben und den Brokkoli ganz leicht anrösten lassen. Spinat und die gekochte Pasta dazu geben und gut unterheben. Mit Curry und Salz abschmecken und schon könnt ihr den grünen Freitag einleiten und einfach nur noch genießen. :-)

Lasst es euch schmecken! :-)

 

4 Gedanken zu „Grüner Freitag

  1. Hana

    Sieht super lecker aus!

    Nächste Woche gibt es hier auf jeden Fall wieder Pasta mit grünem Spargel, Tomaten in Zitronensaft :-)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.