Lieblinge im… Mai 2016

Hallo ihr Lieben,

die Lieblinge kommen gerade etwas verzögert. Irgendwie raste der Mai einfach nur so dahin. Trotz der Schnelligkeit dieses Monats sind mir wieder so viele schöne Sachen über den Weg gelaufen. Eigentlich sogar mehr, als ihr gleich sehen werdet, aber irgendwann muss man sich ja mal für die absoluten Lieblinge entscheiden. 

Meine ganz persönlichen Lieblinge im Mai 2016 waren: 

Lieblinge im Mai_0002

Liebling Nr. 1 

Im Mai verknallerte ich mich spontan in die Schokolade aus dem Bernsteinzimmer*. Manche Liebschaften beginnen ja etwas verkorkst, so auch hier, denn alles begann mit einem sehr blöden Missverständnis. Schlussendlich war das aber völlig egal, denn diese vegane und handgemachte Schokolade ist der Wahnsinn und ich danke der Leserin, die mich darauf aufmerksam gemacht hat, von ganzem Herzen! :-)   (Auch wenn ich dadurch mal wieder viel zu viel Schokolade aß.) 

Liebling Nr. 2

Liebling Nr. 2 beinhaltet gleich zwei Produkte. Diese Produkte passen nämlich sehr gut zusammen. Es handelt sich hier um das Zeckenstop Spray & den Mücken Roll On Stick von Taoasis. Im Sommer unverzichtbar und der Mücken Stick hat mich schon vor einigem Leid nach den ollen Stichen bewahrt. (Und ich habe das Gefühl, dass die Mücken in diesem Jahr besonders garstig sind. Ihr auch?) 
Zecken sind bei mir auch immer ein Thema, meist nehme ich 2 – 4 im Jahr mit. Hoffen wir, dass sich das durch das Spray in diesem Jahr ändert. 

Liebling Nr. 3

Ich liebe schöne Bildbände und im Mai hat es mir das Buch „NIE“ von Leslie Niemöller angetan. Leslie begleitete ihre beiden Töchter einige Sommer lang fotografisch und heraus kam ein Buch voller Geborgenheit, lauer Sommerabende und purer Kindheit. Ich kann es euch wirklich von ganzem Herzen empfehlen! 

Liebling Nr. 4

Ein Liebling, welcher es nicht nur im Mai, sondern eigentlich schon seit Jahren ist. Der wunderbare Haselnussaufstrich von Haselherz. Laktose- & Glutenfrei ist dies (neben dem klassischen Mandelmus) wirklich DER Nussaufstrich, der überzeugt. Falls ihr ihn noch nicht kennt, dann probiert ihn unbedingt einmal. 

Liebling Nr. 5

Mochito Sirup aus dem Weltladen. Meine Güte, ist der lecker! Sirup ist ja oft so eine Sache, ich benutze ihn oft nur zwei mal und dann verschenk ich ihn weiter. Aber dieser Sirup hier, der begleitet meinen Sommer. Solltet ihr mal an einem Weltladen vorbei kommen, dann nehmt ihn unbedingt mit! :-) 

Liebling Nr. 6

Liebling Nr. 6 bekommt ein eigenes Bild, denn dieser Liebling hätte auf das obere Bild gar nicht gepasst. Die Rede ist von der Trend Raider Box*, bei der ihr nachhaltige Überraschungen im Paket bekommt. 

Lieblinge im Mai_0001

Diese Box bekommt ihr als Abo Box, als Geschenkbox und als Themenbox und ganz ehrlich? Dieses Box ist der Knaller, als ich sie aufmachte, da war ich schon von einem kurzen Anblick begeistert und als ich weiter auspackte, da wollte ich nie wieder eine andere Box in der Hand halten. Sooooo schön, liebevoll und ausgewählt kam schon lange keine Box mehr daher. 

Und damit ihr sie auch einmal selbst ausprobieren könnt, bekommt ihr mit dem Gutscheincode „franzitrifftdieliebe15“ gleich einmal 15 % Rabatt auf eure erste Box. 

Ihr Lieben, ich hoffe euch hat meine Auswahl im Mai gefallen und es war etwas für euch dabei! Kommentiert doch auch gern einmal und verratet mir, welches eure Lieblinge im Mai waren? Ich bin sehr gespannt! :-)

*Die Produkte mit Sternchen wurden mir für die Lieblinge kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

4 Gedanken zu „Lieblinge im… Mai 2016

  1. strawberrymouse

    Der Sirup klingt wirklich toll!
    Ich habe mich in die iChoc Schokolade veliebt. Ich hätte nie gedacht, dass vegane Schokolade so lecker schmecken kann. Und ein immerwiederkehrender Mai-Liebing: Spargel. Außerdem habe ich meine Liebe zu Haferflocken entdeckt und frühstücke nun täglich Over night Oats.
    Die TrendRaider-Box klingt auch toll!

    Antworten
  2. Jenni

    Liebe Franzi!

    Danke für diesen schönen Rückblick!
    Die Schokoladen vom Bernsteinzimmer sind mir auch schon öfter über den Weg gelaufen – und ich glaube, ich werde sie nun endlich einmal ausprobieren! :)
    Auch die TrendRaider-Box finde ich unheimlich spannend und ich bin noch am Hin- und Herüberlegen, ob ich sie mir bestelle. Kannst du etwas dazu sagen, ob man die Produkte auch praktisch gebrauchen kann? Ich habe ein wenig Sorge, dass sich im Laufe der Zeit dann immer mehr Gadgets zuhause anstapeln (ich versuche gerade, aktiv auszumisten). Oder sind die meisten Dinge ohnehin Basics und/oder Verbrauchsartikel? Das würde mich sehr interessieren.

    Liebe Grüße
    Jenni

    Antworten
    1. Franzi Beitragsautor

      Liebe Jenni, ich hatte bisher erst eine Trend Raider Box (die nächste ist aber schon fast bei mir *g*) und bisher kann ich sagen, dass ich die Produkte sehr gut fand und auch gut verwertbar, zur Not verschenkbar. Bei den nächsten Lieblingen Beitrag zeig ich euch mal eine Box ganz genau :)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.