Das Gutshaus Stellshagen – TAO Gesundheitszentrum

Ihr Lieben, 

Nachdem ich euch schon generell über das wundervolle Gutshaus Stellshagen und das Essen dort berichtet habe, kommt nun der Bericht zur Wellness im TAO-Gesundheitszentrum

Stellshagen_Wellness_online 0003

Ich gestehe, ich LIEBE Wellness. Ich liebe Massagen und ich liebe es mal für ein paar Stunden so richtig verwöhnt zu werden und als ich zum Gutshaus kam, da freute ich mich besonders auf mein ganz persönliches Wellness Programm. 

Am ersten Abend begab ich mich auch einmal kurz in die Sauna, kurz weil ich am ersten Tag starke Kopfschmerzen hatte und generell kein sehr großer Saunagänger bin. Trotzdem, die Sauna ist ein Traum. Hell, freundlich und ihr findet verschiedene Themensaunen.

Der Naturschwimmteich draußen ist – für Hartgesottene – auch im Winter wundervoll. Ich hab mich bis zum Popo hinein getraut und bin dann schnell wieder raus gehüpft. Aber schön war es schon. Irgendwie fühlt man sich nach so einem Eisbad ziemlich gut. Im Sommer stell ich mir den Badetraum dennoch schöner vor. ;-) 

Stellshagen_Wellness_online 0002 Stellshagen_Wellness_online 0001 Stellshagen_Wellness_online 0004

Beim TAO-Gesundheitszentrum könnt ihr zwischen zwischen verschiedenen Tagesprogrammen und auch Mini-Kuren wählen, die Benutzung der (absolut wunderbaren) Saunawelt ist in vielen Programmen inklusive und auch separat buchbar.

Ich entschied mich über den „Schietwetter-Tag“ der u.a. eine Entspannungsmassage und eine 60 Minuten Shiatsu- oder Yogamassage enthielt. 

Stellshagen_Wellness_online 0008

Nicht nur, dass ich mich in den Räumen des Gesundheitszentrums gleich sehr wohl fühlte, meine Therapeutin fragte mich gleich zu Anfang nach gesundheitlichen Einschränkungen, Besonderheiten etc. So etwas hat man leider viel zu selten, denn diese Nachfrage ist unglaublich wichtig und so genoss ich meine Entspannungsmassage und im Hintergrund wurde schon meine persönliche Shiatsu Massage geplant. DENN mit den Folgen meines Schleudertraumas aus dem letzten Jahr, hätte sie nicht ganz so „normal“ durchgeführt werden können. Das Wissen mich in so professionellen Händen zu befinden, ließ mich dann richtig entspannen. 

Zwischen den Massagen hatte ich Zeit zum Ruhen in einem wirklich wunderbaren Raum, in dem man u.a. auch ein paar Traumschwinger findet. Ich weiß nicht ob ihr diese Art der „Hängematte“ kennt, aber ich fürchte nirgends entspannt man schöner als in so einem Schwinger und so genoss ich – bei einem guten Buch – eine wunderbare ruhige Zeit zwischen den Massagen. 

Stellshagen_Wellness_online 0010Die Shiatsu Massage war etwas, was ich so noch nicht erlebt hatte. Nach keiner Massage hatte ich je das Gefühl besser im Leben zu stehen, mehr entspannt zu sein und irgendwie „gerade gerüttelt“ worden zu sein.  Und so wirkte, gerade diese Massage, wirklich einige Wochen nach und ich fühlte mich entspannt und wohl in mir selbst. 

Stellshagen_Wellness_online 0006Noch oft begebe ich mich gedanklich wieder nach Stellshagen und hole mir damit tatsächlich ein wenig Erholung in meinen Alltag zurück. :-) 

Die Empfehlung für diesen wunderbaren Ort habe ich euch ja schon im ersten Beitrag ausgesprochen und ich hoffe sehr, dass euch diese kleine Reise gefallen hat. Solltet ihr einmal ein paar Tage in Stellshagen verbringen, dann wünsche ich euch schon jetzt eine wundervolle Zeit und eine zauberhafte Erholung!

Stellshagen_Wellness_online 0007 Stellshagen_Wellness_online 0006*Die Beitragsreihe über das Gutshaus Stellshagen entstand in Zusammenarbeit und auf Einladung des Gutshaus Stellshagen und entspricht meinen persönlichen Erfahrung und meiner persönlichen Meinung. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.